Stabsichtigkeit

Der Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) kann mit den richtigen Brillengläsern ausgeglichen werden.

Bei der Stabsichtigkeit erkennt man einen Punkt nicht als Punkt, sondern als Strich. Grund dafür ist eine ungleichmäßige Krümmung der Hornhautoberfläche. Die geometrische Idealform der Hornhautoberfläche wäre ein symmetrischer Kreisabschnitt, um die perfekte Abbildung im Auge zu erzeugen. Dieser „Sehfehler“ kann mit Hilfe von zylinderförmigen Brillengläsern behoben werden, die dann auf der Netzhaut für die perfekte Abbildung sorgen.

Optik Weingart

Brenscheder Str. 43 b
44799 Bochum
Tel. 0234 77 06 41

Öffnungszeiten

Montags - Freitags
9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Samstags
09.00 - 13.00

Bildergalerie