Brille

Eine Brille wird in den überwiegenden Fällen als Hilfsmittel zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten oder Stellungsfehlern der Augen getragen. Dabei sind die Brillengläser mit den entsprechenden Korrekturen ausgestattet. Man kann nahezu sagen, das jede Brille aufgrund der individuellen Daten und Voraussetzungen eines Fehlsichtigen eine Einzelanfertigung ist. Es gibt aber auch eine große Zahl Brillenträger, die eher aus modischen Gründen eine Brille tragen, am häufigsten die Sonnenbrille.

Außerdem werden Brillen auch zu therapeutischen, diagnostischen und experimentellen Zwecken, sowie zum Schutz vor äußeren Einwirkungen, Verletzungen oder Überreizung verwendet.

Eine Brille besteht aus Brillengläsern, die entweder it geschliffenen Linsen eine lichtbrechende Wirkung besitzen und als Sehhilfe dienen, oder aus gegossenen Scheiben oder Gläsern unterschiedlichen Materials, die verschiedene Zwecke erfüllen können.

Des Weiteren verfügt sie zur Stabilisierung und Fixierung der Brillengläser über eine Fassung, die aus unterschiedlichen Materialien, Größen und Formen bestehen kann, sowie aus einer Haltevorrichtung, meist in Form eines Brillen-Bügels.

Brillen unterliegen den modischen Trends in Form von Farben, Formen, Materialien, Applikationen und Emblemen. Viele Modemarken führen auch eine eigene Brillenkollektion.

Optik Weingart

Brenscheder Str. 43 b
44799 Bochum
Tel. 0234 77 06 41

Öffnungszeiten

Montags - Freitags
9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Samstags
09.00 - 13.00

Bildergalerie